BGT schickt White Rabbit ins Rennen

Schon viele Hersteller haben sich der Geschichte von „Alice im Wunderland“ bedient und sie in entsprechenden Slots umgesetzt. Im Laufe seiner Spielerkarriere dürfte wohl jeder Fan von Online Casinos entsprechend einer Version begegnet sein.

Der Hersteller BGT geht hier jedoch nun neue Wege. Protagonistin ist dieses Mal nicht Alice selbst, sondern das Kaninchen, das sie zu Beginn der Geschichte in den Hasenbau lockte. Damit erklärt sich auch der Name des neuen Slots: „White Rabbit“. Im Zentrum dieser Entwicklung steht das Megaways-System.

White Rabbit in der Übersicht

Der Slot charakterisiert sich durch sein 243 Gewinnsystem. Die Basisversion des Slots bietet insgesamt weit als 16800 Möglichkeiten, auf einen Gewinn. Hierbei handelt es sich um eine Größenordnung, die definitiv keinen Vergleich scheuen muss.

Sobald gleiche Symbole auf den Walzen des Slots erscheinen, wird der Spieler mit einem Gewinn belohnt. Hierbei ist es egal, in welcher Position die Symbole angezeigt werden. Das Procedere ist einfach: die Anzahl der jeweils gleichen Symbole bestimmt die Höhe des Gewinns.

Dank der Tatsache, dass die Walzen dann noch individuell erweitert werden können, erhöhen sich zudem -wie oben erwähnt- auch die Gewinnmöglichkeiten abermals.

Das Gesamtpaket überzeugt

Auch das Design bei White Rabbit macht einfach Freude. Alles wirkt sehr bunt und gleichzeitig unglaublich professionell. Die Geschichte und die Darstellung passen zusammen. Die Lower-Symbols bestehen übrigens aus dem Spielkarten der Riege A bis 9, High Symbols werden durch blaue, rote und grüne Edelsteine dargestellt. Die besten Gewinne heimsen Sie jedoch mit Hilfe des Königs der Herzen ein. Das Angebot wird zu guter Letzt auch durch abwechslungsreiche Features komplettiert.

Alice selbst ist das Wild Symbol und kann auf Nr. 2, 3, 4 und 5 aufgezeigt werden. Dieses Symbol birgt die Fähigkeit in sich, alle anderen, mit Ausnahme des Scatter Symbols, des Cupcake Symbols und des Feature Drop Symbols, zu ersetzen und entsprechend ihre Stelle einzunehmen. Erscheint das Symbol der Raupe bzw. das Caterpillar-Symbol, werden Sie mit bis zu vier dieser Wild-Symbole belohnt. Auch die beiden zuletzt erwähnten Zeichen haben die Fähigkeit, alle anderen Symbole, mit Ausnahme des Scatters bzw. des Feature Drop, zu vertreten. Ein weiterer Bonus: die beiden multiplizieren auch den jeweiligen Gewinn bis zu dreimal.

Das Scatter-Symbol wird durch das Kaninchen dargestellt. Es wird auf den Walzen Nummer 2, 3 und 4 abgebildet. Hier wird es spannend: unter Umständen bildet es die Grundlage für insgesamt 15 Gratisspiele! Weitere Spiele findest du bei den bekannten Anbietern, wie etwa im Leo Vegas Casino.

Sie haben jedoch auch die Option, eine Bonusrunde im Zusammenhang mit dem Drop Symbol Feature selbst zu erwerben. Wie hoch der Preis hierfür ist, hängt von dem Einsatz je Dreh ab. Hierbei gilt die Formel: Einsatz x 100 = Preis.

Fazit

BTGs Schöpfung überzeugt auf gleich mehreren Ebenen. Die Entscheidung, sich für ein Magaways System zu entscheiden, war richtig. Das Paket wird jedoch zudem auch durch die entsprechenden Features abgerundet. Auch die Gewinnchancen machen Lust darauf, das eigene Glück auf die Probe zu stellen. Einen Slot zu finden, der dieselbe Geschichte in den Vordergrund stellt und noch mehr überzeugt, wird aller Voraussicht nach schwer werden.

DFB-Pokal bei 888sport: Quotenboost beim Spiel Hansa Rostock – Hertha BSC

Bisher sind in der ersten Runde des DFB-Pokals Überraschungen ausgeblieben. Am Freitag und Samstag gab sich kein Bundesligist eine Blöße und mit dem SV Darmstadt 98 (1:3 beim SSV Jahn Regensburg), Eintracht Braunschweig (1:2 bei Holstein Kiel) und Arminia Bielefeld (1:3 n.V. gegen Fortuna Düsseldorf) blieben auch nur drei Zweitligisten auf der Strecke, die freilich allesamt in ligainternen Duellen scheiterten.

Weil es im Pokal aber jedes Jahr zu größeren oder kleineren Sensationen kommt, darf man durchaus noch zuversichtlich sein, dass am Sonntag oder Montag der eine oder andere Underdog zu großer Form aufläuft. Abgeschlossen wird diese erste Pokalrunde am Montagabend traditionell mit dem Live-Spiel im Free-TV bei der ARD, zu dem der FC Hansa Rostock diesmal Hertha BSC erwartet. Und dieses Ostduell steht beim Buchmacher 888sport (Review) im Zentrum einer besonderen Aktion für Neukunden, die wir nachfolgend etwas genauer vorstellen wollen.

Normaler Neukundenbonus zusätzlich möglich

888sport ist mittlerweile bekannt dafür, relativ häufig Quotenboosts für ausgewählte Top-Spiele anzubieten. Das trifft nun auch auf das Pokalspiel im Ostseestadion zu. Wer sich neu bei 888sport anmeldet, kann mit deutlich erhöhten Quoten auf einen Sieg eines der beiden Teams setzen. Für Rostock gilt die schon extrem hohe Quote 34,00 (statt der üblichen 5,10) und für den FC Hansa immerhin die Quote 8,00 (statt der 1,58). (Source: www.online-betting.org)

Diese Quoten gibt es indes exklusiv für Neukunden, die sich über das entsprechende Angebot anmelden. Wer das Angebot wahrnimmt, kann sich zusätzlich auch noch den normalen Neukundenbonus von 100 Prozent auf die erste Einzahlung bis zu maximalen 100 Euro sichern. Zu beachten ist, dass dieser Bonus nicht für Ersteinzahlungen per Skrill und Neteller gilt, weshalb man zumindest beim ersten Mal eine andere Bezahlmethode wählen sollte. Sobald der eingezahlte Betrag einmal mit Sportwetten mit Quoten von 1,50 und höher umgesetzt wurde, wird der Bonus in gleicher Höhe gutgeschrieben. Dieser muss danach noch sechsmal mit Quoten von mindestens 1,50 durchgespielt werden, um eine Auszahlung in Echtgeld veranlassen zu können. 

Zusatzgewinne kommen als Freiwetten

Bei den erhöhten Quoten ist ein Einsatz von fünf Euro vorgeschrieben. Ist die Wette richtig, schreibt 888sport direkt den mit der normalen Quoten erzielten Gewinn gut. Innerhalb von 72 Stunden erfolgt dann der aus dem Quotenboost resultierende Zusatzgewinn in Form von Freiwetten. Diese Freiwetten werden gestückelt gutgeschrieben mit einem Maximalwert von 20 Euro pro Freebet (http://www.online-betting.org/free-bets)

Wer mit fünf Euro auf den FC Hansa wettet und damit Recht behält, erhält direkt nach Spielschluss 25,50 Euro ausbezahlt. Innerhalb von 72 Stunden folgen dann 144,50 Euro als Freiwetten, also sieben Freiwetten a 20 Euro und eine Freebet im Wert von 4,50 Euro.